Heute Abend – LOTTO-Millionär

Wie fange ich das jetzt am besten an? – WWM & LOTTO – WWM – Habe ich gestern Abend gesehen und um das Akronym ein wenig zu entzaubern muss ich jetzt vielleicht sagen, dass Günther Jauch diese Sendung wieder einmal hervorragend geleitet hat. Dort saß in den paar Minuten, die ich mir das angesehen habe […]

Muffinsausen

Also meine Freunde von Spiegel-Online sind ja nicht nur für einen durchweg gelungenen Qualitätsjournalismus bekannt, sie trauen sich auch immer wieder unglaublich Überschriften zu. Allein heute wieder: R&B-Superstar Akon: Der Ketten- Saga- Matador. Da hat man doch gleich ein nicht mehr ganz so schlechtes Gewissen, wenn man zu solch griffigen Wortspielen wie dem obigen greift. […]

WWM + MSA = WWdMSAb

Ganz verrückte Sache, aber eigentlich liegt das total nahe und wenn ich mich jetzt intensiver damit beschäftigt hätte, hätte ich bestimmt auch schon so manche Sachen dazu in den Untiefen des Internets finden können. So tue ich jetzt aber einfach mal so, als wäre ich der große Erfindergeist, der ich gern wäre und erzähle kurz […]

Die Bretter, die die Welt…

Armin vermutete ja schon einen richtig ereignisreichen Urlaub und ich habe ja auch schön rumgedruckst mit meinen eigentlich neuen Ideen für eine bessere Welt, doch beim erneuten Beschauen meiner Notizen bin ich auf erstaunlich Spektakelfreies gestossen. Deshalb in Kürze die Tage vier bis sieben. Vier – Sonnenschein und Kaiserwetter. Fünf – Das Gegenteil von Vier. […]

Wenn der Kopf zu ist

Heute mit Widmung: Dieser Text ist für zwei meiner besten Freunde: Johannes, den Täufer und Johannes, den Klopapierkäufer. Ein wenig aus der Reihe, aber dafür von Herzen kommend, von mir, ganz tief drinnen. Dazu passend: Ich bin krank, habe den Schnupfen meines Lebens (auch etwas, das von ganz tief drinnen zu kommen scheint). Und ich […]

Walk like Virus

So, nun scheinen die meisten Viren meinen abgemergelten Körper wieder verlassen zu haben, nicht jedoch ohne ein bleibendes Gefühl von Flau bis Übelkeit in mir zu hinterlassen. Doch was heißt das jetzt mal ganz konkret (wie Michael Friedmann wohl in seiner Talk Show kess fragen würde und das nicht ohne dabei seinem Gegenüber die glänzende […]

Kein Bißchen klüger

(Dies ist auch irgendwie eine Anleitung zum … Lottogewinn.)Man sollte meinen, unsere Lottoeskapade (beschrieben vor einigen Tagen) aus dem letzten Jahr wäre uns Anlaß genug gewesen, uns aus dem aktiven Tippgeschäft zu verabschieden. Doch weit gefehlt, wir sind zurück, so wie vermutlich ganz Deutschland am heutigen Samstag. Wir haben uns schlau gemacht, glaube inzwischen zu […]

Norwalk-Like-Virus

„Die humanen Norovirus-Spezies (abgekürzt NV), ehemals als Norwalk-Like-Virus (NLV) bezeichnet, sind unbehüllte einzelsträngige RNA-Viren (ss[+]RNA) mit positiver Polarität aus der Familie Caliciviridae und der gleichnamigen Gattung Norovirus. Noro- ist ein künstlich gebildetes Präfix aus Norwalk, das 2004 offizielle taxonomische Bezeichnung wurde. Die hochkontagiösen Noroviren sind zunehmend als Ursache für virale Gastroenteritiden (viraler Brechdurchfall, auch umgangssprachlich […]

Anleitung zum … Kaffee tragen

Der Teaser ist mittlerweile auch schon Ewigkeiten her und deshalb, und auf Grund einer einzelnen erneuten Anfrage, jetzt hier endlich der erste Teil unserer grossen Anleitung zum Großstädterdasein. Kaffee – das schwarze Gold des kleinen Mannes. Kaum etwas ist heutzutage in den Fußgängerzonen im Morgengrauen und zur Mittagsstunde so unabdingbar und wichtig, solch ein Necessoire, […]

Beschwipste Scholle

… ich hab viel zu viele Kartoffelklöße in mich hinneinkullern lassen, einen dicken Kullerbauch und werde nie wieder eine Freundin haben, da bin ich ganz sicher!“>Habe gestern Nacht, wie verrückt mein neues kabelloses Netzwerk eingerichtet und versucht alle Geräte dazu zu bringen miteinander zu kommunizieren, nur der alte Laptop wirft sich ab und an selbst […]