Fernsehen am 30.12.2011

Falls heute Abend die Frage aufkommen sollte, was man im Fernsehen schauen kann, muss ich direkt auf den Wochentag verweisen. Freitag ist ja seit Ende des Sat.1 FilmFilms (der gute, der von früher!) keine Freude mehr für Fernsehasten… Trotz allem könnte man folgendes ausprobieren: 20:15 »Die Kinder der Seidenstraße« auf Einsfestival(für non-DVB-T’ler auch über Zattoo […]

Huhn

Wie jeden Tag stehen mein Typ und ich vor der Wahl des Tages: Mittagessen. Es gibt da verschiedenste Möglichkeiten, die eine Entscheidung wirklich nicht leicht machen und immer wieder zu kleineren Streitigkeiten, in unserer sonst eher formschönen Beziehung, führen. In einer Stadt wie Berlin kann man unter mannigfaltigen Anzählen von Fressbuden wählen, der Vietnamese an […]

Landet Brunsås

So, Fernsehtip! Nur ohne Fernseher, weil im Internet, dafür für alle, also nur alle, die auch Schwedisch verstehen. Dazu aber mit Untertiteln und so, weil: Das macht’s leichter. Und für alle anderen: Die Sendung ist auch wahnsinnig toll fotografiert, finde ich, wenn man so sagt… Also, bei SVT Play ist vor nicht allzu langer Zeit […]

Der Freitag Abend vor´m Fernseher

Heute entschied ich mich, nach einem ausgedehnten Mutter- Tochter Tag in 7 Zentimeter Absätzen, dann doch für den Abend vor dem Fernseher daheim. Zu Beginn mäanderte ich noch voller Hoffnung durchs Programm und fand mich bald in einer „Sechzigerjahre“ Dokumentation über das alltägliche Leben der Bevölkerung und deren witzige Schattenseiten wieder. So wurden in den […]

ESC 2011: Der Tag danach…

Irgendwie war das in diesem Jahr alles nicht so toll. Die Beiträge nicht so verrückt, die Kleider ohne Flügel, kaum Pyrotechnikeinsatz, keine Megaphone und nur eine Triangel. Dafür war die Leinwand fantastisch und das Programm zwischen den Gesangseinlagen. Und wir hatten einen Käseigel, Pizza, Chips, Flips, Knusperflocken, Gummibären und auch ansonsten keine Not. Selbst für […]

Grand Prix 2011

Auch in diesem Jahr soll es an dieser Stelle wieder etwas Berichterstattung zum Grand Prix geben. Nun aber mit einem Novum: Wir werden live berichten! Dank softwareseitiger Lösungen wie CoverItLive wird es hier am 14.05.2011 ab ca. 18 Uhr mit einer kleinen Einstimmung losgehen und danach wird live über die aktuellen Ereignisse auf der Mattscheibe […]

2010 Wipe

Die Küche ist immer noch das Zentrum jeder Party. Das ist gut, denn das gibt einem das Gefühl noch immer jung zu sein. Aber wie dem auch sei: Gestern Abend standen wir in kleinerer Runde bei Freunden in der Küche und versuchten, die schmerzhaft lang werdende Zeit vor Mitternacht damit rumzukriegen, Positives, Negatives oder überhaupt nur […]

ESC Protokoll

Damit ich auch ein »Lena«-Kunstwort einführen kann, kommt dieses Protokoll des 55. Eurovision Song Contest in Oslo, Norwegen vom 29.05.2010 erst jetzt – lenachronostisch – sprich: viel zu spät, aber mit Lena-Content. Vorbericht Der Vorbericht bestätigte einmal mehr, was deutsche Fernsehschaffende nicht können: Countdown-Shows. Dem entsprechend schrecklich war es, so dass wir anfänglich nur 3 min. […]

Für dich immer noch »Grand Prix«

Ich bedaure noch immer sehr, dass sie den wunderbaren »Grand Prix d’Eurovision de la Chanson« (am besten leicht angetüdert vorzutragen) so doof anglizismisiert haben und da jetzt der traurige »Eurovision Song Contest« draus geworden ist. Nichts desto trotz werden sich Armin und ich und evt. auch noch andere Menschen heute Abend wieder zusammenfinden, um dieses […]

Charlie Brooker’s Newswipe

Nie ist die Wohnung so sauber und aufgeräumt, wie wenn man eine wichtige Arbeit zu schreiben oder zu erledigen hat. Nie scheint es so viel Interessantes im Internet zu entdecken zu geben. Nie fällt einem das Schreiben von allem Anderen als dem eigentlich Wichtigen leichter als in dieser Zeit. Und wenn man dann seine Zeit […]