Ohne Sinn und Verstand

Bloggen ist ja irgendwie das twittern für Leute, die auch lieber einen Anruf tätigen, als sich in 160 Zeichen einen abzubrechen. Das da inhaltlich trotz größerer Wortanzahl nicht immer allzu viel Mehrwert bei rumkommt ist eine andere Sache. Um aber den längst vergessenen Delling des Monats zu gewinnen (ja Kristian, du kannst hier fame zurückgeben!) […]

“Wer jetzt noch nicht tot ist, ist selber schuld. Bomben sind genung gefallen!

In Anlehnung an dieses Zitat möchte ich in den nächsten Tage ein Paar Gedanken zum Thema Globalisierung / G8 , Antifa und Attac äußern. Nicht zu letzt aber auch ein paar Worte zum trendigen Thema Anal-Bleaching verlieren. wird fortgesetzt…

Der Satz des Tages

Ich komme leider nicht mehr darauf, über welche Wege ich mich damals dafür beworben habe, eine überregionale Tageszeitung für kostenlos zu bekommen. Es gibt aber in jedem Fall Wege dorthin, so man Student ist. Jedenfalls hatte ich Mitte April ein Schreiben von der Welt in meinem Briefkasten, in dem mir berichtet wurde, wie sehr man […]

Das Salbei-Bier

Samstag Abend, vielleicht war es auch erst der späte Nachmittag, saß ich in Strausberg in einer Hängematte. Marie hat mir zuvor die große guided tour durch den elterlichen Garten präsentiert und dabei auch erklärt, welcher Strauch Salbei ist und welcher nicht. Flauschig muss er sein, aber nicht zu flauschig, dann ist das nämlich wieder etwas […]

iMac, PowerBook G4, Sicherheitsstufe G2 aber was bedeutet G8 ?

Ich muss mich diesem Zitat leider anschließen und erkläre es zu meinem persönlichen Wort zum Sonntag! „Nicht die Schutzrechte der Menschen, sondern die staatlichen Abwehrrechte gegen die Bürger stehen im Vordergrund“ Martin Dolzer, Sprecher des vom Republikanischen Anwältinnen- und Anwälteverein eingerichteten anwaltlichen Notdienstes, zu den Razzien und den Sicherheitsmaßnahmen für den G8-Gipfel…