Alles weg…

Ich weiß, dass es vielleicht mal angesagt wäre, mit dem ganzen Raub-Diebstahl-alles-geklaut-am-Anfang-des-Schwedenaufenthaltes ein wenig aufzuräumen. Sprich: Das Ganze mal so in Worte zu kleiden, dass hier mal richtig nachzulesen wäre, was da überhaupt wie vor sich gegangen ist. Und ich kann sagen, dass ich daran arbeite, aber es wird wohl noch etwas dauern, nehme ich […]