Maintenance

Puh. Das war ein wildes Hin und Her. Erst dachte ich mir, es müsse doch möglich sein, die Permalinks bei Differentialdiagnose auf sprechende URLs umzustellen. Etwas das ich mir alle drei Monate mal denke und an dem ich dann immer wieder scheitere, wenn auch bisher noch nicht so gnadenlos wie dieses mal. Und dann gibt es auf einmal seltsame Fehlermeldungen auf der Startseite, die ich nur unsauber und mit Armins Hilfe habe ausklammern können. Aber so kann das ja eigentlich nicht gehen. Jetzt habe ich mal eine neue MySQL-Datenbank für Dd angelegt und ein neues, sauberes WordPress eingespielt und ich hoffe, auch an den richtigen Stellen mit altbewährten Plugins verknüpft. Zwischenzeitlich sah es dann auch noch so aus, als wenn der Feed vollkommen weggebrochen wäre, aber auch das scheint jetzt wieder zu laufen. Damit sollten dann die gefühlten zwei der fünf Stammleser, die tatsächlich einen Feedreader benutzen, zufriedengestellt sein, vor allem aber natürlich ich selbst. Mal sehen, wie lange die Schummelbude hier jetzt hält und was ich daraus im Hinblick auf neu zu treffende Sicherheitsvorkehrungen gelernt habe. Sollte noch irgendetwas seltsam oder anders als bisher gewohnt sein, dann immer her damit und ich schaue mal, was sich machen lässt. Ansonsten hoffe ich, das hier als Neustart nehmen zu können…Soweit.

Veröffentlicht von konrad.

Eighty percent of success is showing up.

Schreib einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.