Kein knrd mehr…

Zu viele Blogs machen einfach keinen Sinn, deshalb stelle ich jetzt einfach mal die knrd-Sache, die neben Leitungswasser und Differentialdiagnose lief, ein und hole die paar Sachen von dort zur Differentialdiagnose rüber. Das sind in der Hauptsache meine Notizen zum Bachelorarbeitsprozess, das wird niemanden interessieren, aber ich mag das hier haben, deshalb mache ich das […]

Neben der Documenta #12

Kassel, du Perle Hessens – mit Multiplex und Fußgängerbrücke. Das hier ist übrigens von der, wie ich aufschnappen konnte, im Volksmund „Beamtenlaufbahn“ genannten Brücke herab fotografiert. Alle mit einer Spreerundfahrt vorbei am Paul Löbe-Haus im Rücken wissen, in Berlin gibt es die „höhere Beamtenlaufbahn“. Ein klarer Pluspunkt der Documenta, auch wenn man das von Konzertkarten […]

Wenn alle Allen allein für sich wollen

Ich frage mich, wann es das letzte Mal vorgekommen ist, dass ich mir dachte, dieses Buch musst du haben. Vor allem sprach ja einiges dagegen, es zu kaufen. Es ist momentan noch nur als Hardcover zu erwerben, und da habe ich bisher noch beinahe immer die Füße so lange still halten können bis die Taschenbuchausgabe […]

Fremdschämen #02

Ludwigsburg, 25.08.2007 – Das Dorf Ludwigsburg in der Nähe meiner Heimatstadt Greifswald und noch viel näher an Loissin und dem ehemaligen AKW Lubmin feierte 800-jähriges Bestehen. Wie jedes Jahr, so sagte man mir, gibt es in dem Örtchen ein Sommerfest, dieses Jahr nun ein umso größeres. Auf dem Dorfanger waren Bühne und Zelte aufgebaut und […]

Selbstreferenz stinkt

Sowas in der Art habe ich heute oder gestern bei Spiegel Online oder in der Welt über den neuen Tarantino-Film „Death Proof“ gelesen. Und weil bei den Tarantino-Filmen einige ziemlich gute dabei waren und weil wir Freunde der Postmoderne Selbstreferentialität per definitionem für gut befinden will ich da mal nicht hintenanstehen. Heute also mal der […]

Wenn ich sterben sollte…

…könntest du dann bei mir zu Hause meine Pornos entsorgen und diese Sachen, du weißt schon, all das Zeug, das meiner Mutter das Herz brechen würde?! Nachdem ich eine Aussage dieser Art innerhalb einer Woche in zwei verschiedenen Filmen gesehen habe, ist es Zeit ein wenig darüber nachzudenken, wie zeitgemäß eine solche Aussage heutzutage noch […]

Nachtrag

Es ist natürlich doch alles kacke. Kann man einfach nicht anders sagen. Also prinzipiell ist es ja nicht schlecht, wenn einen ein Programm dazu bringt, sich etwas mehr mit Konformität und dem Programm selbst auseinanderzusetzen, aber bitte nicht so wie der WLW. Kurz nachdem ich nämlich vorigen Eintrag veröffentlicht hatte gab es für mich diesen […]

Be the first to know

Man, da dachte ich mir, ich könnte hier sonstwie punkten weil ich mal wieder die englischsprachigen Notizen rund um WordPress gelesen, verstanden und für informativ befunden habe, aber nix is… WordPress-Matt hat über ein mir lustig erscheinendes Tool berichtet. Weil der Windows Live Writer aber wie der Name schon sagt von Windows ist, ist man […]